FCF Valuation Monitor – Q4 2020 veröffentlicht

FCF Fox Corporate Finance GmbH freut sich den neuen “ FCF Valuation Monitor – Q4 2020” zu veröffentlichen.

Der FCF Valuation Monitor ist eine umfassende Bewertungsanalyse für das deutsche Small/Midcap Marktsegment und wird vierteljährlich von FCF veröffentlicht.

Die wichtigsten Erkenntnisse aus Q4 2020:

  • Während sich alle vier großen deutschen Indizes von dem extremen Marktschock im März 2020 erholt haben und im 4. Quartal 2019 über ihrem Pre-Covid-Niveau notieren, hat sich der SDAX mit einem Plus von 17,0 % in den letzten 12 Monaten deutlich besser entwickelt als seine deutschen Konkurrenten
  • In den letzten 12 Monaten wiesen die Mehrheit der Industrien eine positive Aktienkursentwicklung mit einem Zuwachs von 0.8% bis zu 120.5% aus. Jedoch lässt sich bei manchen Branchen, wie beispielsweise der Transportations & Logistics (-25.5%), Industrial / Business Services (-13.0%) und Consumer Products / Services (-10.3%) Branchen, eine negative Aktienkursentwicklungen beobachten
  • Branchenübergreifend wird ein jährliches Umsatzwachstum von 5.7% von 2019 bis 2022 erwartet. In den Sektoren Renewable Products / Services, Internet Products / Services, Software und Hightech / Advanced Machinery wird derweil mit einem zwei-stelligen Umsatzwachstum gerechnet

Um den gesamten Report zu lesen, klicken Sie hier.

Von Arno Fuchs, Tristan Blümli und Yasmin Herrmann

Share on linkedin
Share
Scroll Up