Kerstin Lindner leitet Pressestelle bei FCF Fox Corporate Finance

Wirtschaftsingenieurin übernimmt neu geschaffene Position „Head of Communication“ beim Münchener Finanzierungsspezialisten

 

 

München, 04. Mai 2022 – Kerstin Lindner (48) übernimmt ab sofort als Head of Communication die Pressearbeit beim Münchner Finanzierungsspezialisten FCF Fox Corporate Finance GmbH. In ihrer Position verantwortet sie die Entwicklung aller PR- und Social Media-Aktivitäten sowie die Kommunikationskampagnen für die vier Geschäftsbereiche Midcap, Smallcap, Deep Tech und Life Sciences.


„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei FCF Fox Corporate Finance und die Zusammenarbeit mit dem engagierten Team“, sagte die Wirtschaftsingenieurin.


„Kerstin Lindner hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, unter anderem als PR-Managerin auf Agentur- und Unternehmensseite (enviaM, GoldStar TV). Wir freuen uns, mit ihr eine hochqualifizierte PR-Spezialisten für uns gewonnen zu haben, um die strategische Ausrichtung und den Kommunikationskurs von FCF zu leiten“, sagt FCF-Geschäftsführer Arno Fuchs. Kerstin Lindner ist seit 2011 als Interims Managerin für digitale Kommunikation mit ihrer Firma WUNDERTALK für Unternehmen der Technologie- und Chemiebranche tätig.

 

ÜBER FCF FOX CORPORATE FINANCE

FCF ist eine spezialisierte Investment-Bank und Finanzierungsspezialist für börsennotierte und private Unternehmen des Mittelstands im deutschsprachigen Raum.

 

FCF fokussiert sich dabei auf vier Kundensegmente:

 

  • MidCap: Mittelständische Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen aus klassisch-mittelständischen Industriesektoren, wie z.B. Industrieprodukte und Maschinenbau, Automobilbau, Telekommunikation, Logistik und Konsumprodukte, etc.
  • SmallCap / Growth: Unternehmen mit Umsätzen zwischen €20 und € 100 Mio. und hohen / überdurchschnittlichen Wachstumsraten
  • DeepTech: Unternehmen mit einem starken F&E-Schwerpunkt im Technologiesektor, welche sich in der Kommerzialisierungsphase befinden und bereits erste, schnell wachsende Umsätze verzeichnen
  • Life Sciences: Hochinnovative Unternehmen mit starker Konzentration auf der Entwicklung von “cutting-edge” Bio-, Medizin- und Gesundheitstechnologie sowie pharmazeutischer Lösungen

FCF strukturiert, arrangiert und platziert Eigen- und Fremdkapitalfinanzierungen und unterstützt seine Mandanten bei der Realisierung von Venture-, Wachstums-, Pre-IPO / IPO-, Akquisitions-, Finanzierungs- und Refinanzierungsstrategien.

 

Das 2005 gegründete Unternehmen mit Firmensitz in München unterhält direkte Beziehungen zu führenden deutschen, europäischen und internationalen Finanzierern, Kreditgebern und Investoren, welche den deutschen Markt adressieren.

 


Kontakt:

 

Kerstin Lindner

Head of Communication

FCF Fox Corporate Finance GmbH

Maximilianstrasse 12-14

80539 München

Tel.: +49 (89) 262 0293-89

Mail: kerstin.lindner@fcf.de 

[a-zA-Z0-9_.-]
[a-zA-Z0-9_.-]
[a-zA-Z0-9]
[a-zA-Z0-9]