Datenschutzerklärung für Veranstaltungen

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren uns zur Verfügung gestellten Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den rechtlichen Vorschriften, insbesondere denen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutz-gesetzes (BDSG-neu).

1. Informationen nach Art. 13 der DS-GVO

Mit den folgenden Informationen geben wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Veranstaltungen der FCF Fox Corporate Finance GmbH sowie zu Ihren Datenschutzrechten.

2. Kontaktdaten des "Verantwortlichen“ im Sinne der DS-GVO

FCF Fox Corporate Finance GmbH
Maximilianstrasse 12-14
80539 München
Telefon: +49-89-20 60 409-0
Telefax: +49-89-20 60 409-299
E-Mail: info@fcf.de
Internet: www.fcf.de

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

FCF Fox Corporate Finance GmbH
Herr Andre Stahl
Maximilianstrasse 12-14
80539 München
Telefon: +49-89-20 60 409-0
E-Mail: data-protection@fcf.de

4. Zweck der Verarbeitung und auf welcher Rechtsgrundlage

Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsorganisation sowie auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet (Art. 4 Nr. 11, 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a), Art. 7 DS-GVO).

Darüber hinaus werden bei unseren Veranstaltungen regelmäßig Fotos aufgenommen, die teilweise auf unserer Homepage, im Rahmen von externer und interner Berichterstattung oder in FCF Fox Corporate Finance GmbH-Newslettern veröffentlicht werden, ggf. auch zusammen mit Ihren Namen. Neben den Fotoaufnahmen werden dabei automatisch Metadaten, wie z. B. Ort und Zeit der Aufnahme und Standort, in den Digitalkameras gespeichert. Rechtsgrundlage für das Anfertigen und Speichern von Fotoaufnahmen ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO basierend auf unserem berechtigten Interesse an einer Berichterstattung über die Veranstaltung. Rechtsgrundlage für das Veröffentlichen der Fotos sind §§ 22, 23 Kunsturhebergesetz (KUG).

Sie haben gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Anfertigung und Speicherung Ihrer Fotoaufnahmen mit künftiger Wirkung zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an info@fcf.de senden.

5. Empfänger der Daten

Ihre Daten werden von der FCF Fox Corporate Finance GmbH bzw. durch von ihr beauftragten Event- oder Grafikagenturen oder IT-Dienstleister, mit denen, falls erforderlich, ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 Abs. 3 S.1 DS-GVO geschlossen worden ist, verarbeitet.

6. Dauer der Datenverarbeitung

Wir speichern Ihre Kontaktdaten zwecks Versands von Einladungen bis zu Ihrem Widerspruch, um dem berechtigten wechselseitigen Interesse an Kommunikation bzw. Information nachkommen zu können. Ihren Widerspruch werden wir zu Beweissicherungszwecken für die Dauer von 3 Jahren speichern.

Die von Ihnen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO gespeicherten Fotoaufnahmen werden solange gespeichert, bis Sie gemäß Artikel 21 Abs. 1 DS-GVO berechtigterweise Widerspruch gegen die Speicherung eingelegt haben.

7. Betroffenenrechte

Soweit die jeweiligen Tatbestandsvoraussetzungen vorliegen, steht Ihnen ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO), Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO), Widerspruch (Art. 21 DS-GVO) und auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO) zu.

[a-zA-Z0-9_.-]
[a-zA-Z0-9_.-]
[a-zA-Z0-9]
[a-zA-Z0-9]